G9 jetzt! BW 

Auch Gymnasiasten brauchen Freizeit

Hier finden Sie im Untermenü ua. Downloads und Kommentare zu verschiedenen Studien zum Thema G8/G9, Informationen zur gymnasialen Schulform in den "alten" Bundesländern und die vom Philologen Verband initiierte Petition aus 2016.

Aktuelles aus der Presse

23.1.2018
Sehr geehrter Herr Dr. Rees,
mit großem Interesse nahmen wir die Petition des LEB vom 5.12. zur Kenntnis, die über die Elternbeiratsvorsitzende eines Heidelberger Gymnasiums weitergeleitet wurde.
Die Argumente und Forderungen der Petition klingen für uns als Eltern zunächst einmal sinnvoll und schlüssig, wenn man auch über den Stil der sehr unspezifischen Kritik an der Landesregierung streiten kann.
Allerdings sind die Texte so allgemein gehalten, dass sich nicht erkennen lässt, welche Ziele sich konkret dahinter verbergen.
Umso intransparenter, als man Ende November in der Stuttgarter Zeitung lesen konnte, dass Sie diese Petition gemeinsam mit dem "Elternnetzwerk im Verein für Gemeinschaftsschulen” initiierten, weiterlesen... Brief an LEB Fragen zur Petition

Passend zur närrischen Zeit: eine neue groteske PISA- Studie, die es in jede Büttenrede schaffen könnte!
Untenstehend wieder fachmännisch, humorvoll und pointiert kommentiert von Herrn Prof. Dollase!
Und übrigens: es handelt sich dabei nicht etwa um den Anwendungstest eines neuen Computerspiels für die nächste CEBIT sondern um eine Studie, auf der zukünftige bildungspolitische Entscheidungen in Deutschland basieren!

Vielleicht sollte auch Jogi Löw seine Nationalspieler nach ihren Erfolgen an der Playstation bei FIFA 17 nominieren?!
Tataa, tataa, tataa!

9. Prof. Dollase zur Auswertung der Pisa-Teamfähigkeitsanalyse

Ein interessanter Artikel, der bestätigt, wir sind mit unserer Forderung nicht auf dem Holzweg....

26.12.2017 T-online: Schlechtes Zeugnis für Bildungspolitik  Experte: Schulen sind auf dem Holzweg
http://www.t-online.de/leben/familie/schulkind-und-jugendliche/id_82954076/experte-schulen-sind-auf-dem-holzweg.html

 


Aktuell: Mailaktion an das (KM) ist in vollem Gang - es ist ganz einfach, mitmachen mit wenigen Klicks